Entourage-Effekt

Entourage-Effekt

Jede Cannabis Sorte weißt eine individuelle Kombination aus Pflanzenstoffen auf. Die ihr eigenen Cannabinoide werden in ihrer Wirkung durch andere Pflanzenstoffe verstärkt. Die volle Wirksamkeit eines Cannabinoids wie THC oder CBD wird allein durch diesen sogenannten Entourage Effekt erreicht. Wird ein Cannabinoid isoliert verwendet, nimmt seine Wirkung ab. Dabei ist die Wirksamkeit von Cannabinoiden und ihren sie ergänzenden Stoffen (eigene Wirkung – sekundär Effekt) sowie ihre verschiedenen Kombinationen (Entourage-Effekt) bei jedem Patienten unterschiedlich. Kurz gesagt: Die Kombination von Cannabinoiden mit anderen Pflanzenelementen und die daraus resultierende Wirkung ist der Entourage-Effekt.