Linalool

Linalool

Linalool ist ein azyklisches Monoterpen Alkohol und die Hauptkomponente von Lavendelöl. Es findet sich außerdem in Cannabis, Minze, Jasmin, Korinader, Bergamotte und Rosenholz. Sein Aroma ist blumig, zitrusartig und würzig. Linalool wird viel als Duftstoff in bei der Parfumherstellung eingesetzt sowie als Insektizid u.a. gegen Fruchtfliegen und Kakerlaken. Studien* untersuchen mögliche analgetische (schmerzlösende), angstlösende, entzündungshemmende, sedierende, krampflösende, antimikrobielle und antidepressive Eigenschaften des Linalool.

 

[*] Peana AT: „(-)-Linalool produces antinociception in two experimental models of pain.“ Eur J Pharmacol. 2003 Jan 26;460(1):37-41. de Sousa DP: „Anticonvulsant activity of the linalool enantiomers and racemate: investigation of chiral influence.“ Nat Prod Commun. 2010 Dec;5(12):1847-51.